Mobile Tiny Houses – finde deine eigene Freiheit

Online-Seminare: Tiny House Planung

Diesen Sommer 2020 bieten wir dir zwei Online- Seminare zum Thema Tiny House Planung an. Du kannst lernen die Ideen aus deinem Kopf in eine Zeichnung zu überführen. Anhand einer maßstabsgerechten Zeichnung kannst du prüfen, ob deine Ideen tatsächlich umzusetzen sind. Außerdem kannst du mit einem visuellen Plan viel besser deiner Familie, deinen Freunden und deinem Tiny House Hersteller erklären, was du willst. Also, los geht’s!

Floorplanner & SketchUp:
Einführung in das visuelle Zeichnen am PC

Termin: Di, 4. August 2020, 17 – 19 Uhr

Du hast das Aussehen und die Aufteilung deines Tiny House im Kopf, aber es fällt dir schwer dieses Bild anderen zu vermitteln. Außerdem bist du unsicher, ob, alles was du in deinem Minihaus unterbringen möchtest, auch wirklich auf die vorhandene Fläche passt.

In diesem Online-Seminar geben wir dir eine Einführung in das Zeichnen von Tiny Houses am Computer. Es richtet sich an Zeichenanfänger und zeigt dir die grundlegende Herangehensweise und die Benutzeroberfläche von zwei kostenlosen Programmen: Floorplanner und SketchUp.

Nach dem Seminar hat sich deine Angst in Vorfreude auf das Zeichnen am PC verwandelt. Du kennst die wesentlichen Instrumente der Programme und kannst einfache, maßstabsgerechte Grundrisse in 2D und 3D visualisieren. Das Programm Floorplanner zeigen wir dir anhand eines 7,2m langen Tiny House on Wheels (3,5t) und SketchUp anhand eines 3x9m Modulhauses.

Programm:

  • Begrüßung
  • Floorplanner & Tiny House on Wheels (20″)
  • SketchUp & Modulhaus (90″)

Bonus:

  • Ressourcenliste mit weiterführenden Tutorials
  • Zeichnungen der zwei verwendeten Tiny Houses Beispiele
  • Webinar-Aufzeichnung

Referenten: 
Dietmar Schneider & Madeleine Krenzlin

Teilnehmer: 
Tiny House Träumer, Käufer und Selberbauer

Preis: 
49 EUR bzw. 88 EUR zusammen mit dem Online-Seminar am 24.9.

Hinweis: Dieses Online-Seminar konzentriert sich auf das visuelle Zeichnen, nicht auf das Entwickeln der Hausplanungen. Was wir dir in diesem Rahmen auch nicht beibringen können, ist, wie man sämtliche Instrumente der Programme verwendet sowie Details oder gar konstruktiv zeichnet.

Zeichen-Feedback:
Besprechung deines 2D-Grundrisses oder 3D-Tiny House-Modells

Termin: Do, 24. September 2020, 17 – 19 Uhr

Du hast dein Traum-Tiny House gezeichnet und wünschst dir Feedback zur Raumaufteilung, konstruktiven Umsetzbarkeit oder Praktikabilität deines Entwurfs. Egal ob du auf Papier gezeichnet hast, es deine erste Computer-Zeichnung in 2D ist oder du bereits bei 3D-Entwurf Nr. 101 bist, wir geben dir Feedback, das dich gedanklich weiterbringt und deine Zeichnung verbessert.

Mit Madeleine Krenzlin, Dietmar Schneider und Christian Bock hast du 3 Experten zur Hand, die in vielen Jahren unzählige Tiny Houses geplant haben. Wir gehen zu Beginn auf ein paar wiederkehrende Fehler in den vorab eingereichten Zeichnungen ein und teilen uns dann in Gruppen auf, sodass jedes Projekt individuell besprochen wird. Lerne gleichzeitig von den Zeichnungen der anderen!

Programm:

  • Begrüßung
  • Typische Fehler (20″)
  • Feedback in Kleingruppe zu deiner Zeichnung (90″)

Hinweis: 

Die Zeichnungen sollten bis zum 10. September als gut erkennbare Fotos, pdf oder Screenshot eingereicht werden. Details folgen nach der Anmeldung.

Referenten: 
Madeleine Krenzlin, Dietmar Schneider & Christian Bock

Teilnehmer: 
Tiny House Träumer, Käufer und Selberbauer

Preis: 
49 EUR bzw. 88 EUR zusammen mit dem Online-Seminar am 4.8.

Anmeldung für beide Online-Seminare zusammen

Melde dich gleich zu beiden Semianren an. Für uns weniger administrativer Aufwand, für dich 10 EUR günstiger!