Mietvertrag Grundstück

zur zeitweisen Auftellung eines Tiny Houses nach §95 BGB

IndiViva hat einen Mietvertrag für Baugrundstücke erarbeitet auf denen für einen bestimmten Zeitraum ein transportables Tiny House (Modulhaus) aufgestellt werden soll.

Der Vertrag regelt alle Rechte und Pflichten zwischen dem Bauherrn (Mieter) und dem Grundstücksbesitzer (Vermieter).

Hier kannst du das Inhaltsverzeichnis des Mietvertrags einsehen.

Der Kauf des Vertrags beinhaltet 3 Papierkopien, die dir per Post gesendet werden, sowie die Option einer einmaligen max. 60-minütigen Telefonberatung.

Preis: 250 EUR

Der Vertrag ist anwaltlich geprüft und korrigiert worden. Gleichwohl weisen wir darauf hin, dass IndiViva keine Haftung für den rechtlichen Bestand des Dokuments übernimmt. Es steht dir selbstverständlich frei, den Vertrag zur neuerlichen Prüfung einem Anwalt vorzulegen.

Der Vertrag ist ausschließlich zur Verwendung durch dich als Käuferin im Verhältnis zu deinem Mieter/Vermieter bestimmt. Die Vervielfältigung oder Weitergabe des Dokuments an Dritte ist ausdrücklich untersagt!

Wenn du Interesse am Kauf des Vertrags hast, kontaktiere uns über das Kontaktformular und beschreibe uns kurz den Verwendungszweck, damit wir einschätzen können, ob der Vertrag für deinen Fall geeignet ist oder nicht.

Kontakt zum Mietvertrag aufnehmen

 

Bist du Eigentümer eines Baugrundstücks und überlegst dir, ob du es an einen Tiny House Besitzer vermieten/verpachten oder verkaufen willst? Hier findest du unseren Service der Grundstücksentwicklung.