Hallo liebe Tiny House Fans!

Mein Name ist Hanna Steingräber und ich unterstütze IndiViva mit meinen Audio- und Videobearbeitungen sowie im Backoffice. Alles, was ihr an Webinaren, Videos, Podcastepisoden, etc. von IndiViva ansehen und -hören könnt, ist durch meine kreative Hand geflossen. Ich finde es genial, wie wir unsere Geschichten über die Ton- und Bildspur mit anderen teilen können.

Eine Nacht im Tiny House

Seit Jahren schon fasziniert mich der Tiny House Lifestyle. Im Sommer 2020 habe ich eine Nacht in einem Tiny House im tiefen Wald in Schweden verbracht. Auch wenn es nur eine Nacht war, habe ich schon ein ziemlich gutes Gefühl bekommen, wie es sich in einem Tiny House so lebt. Die Nähe zur Natur begeistert mich.

Tiny House Lifestyle

Seit 2015 bin ich sehr minimalistisch unterwegs was meine Habseligkeiten angeht. So bin ich seit Ende 2018 als House- und Petsitter in ganz Europa (und bald vielleicht auch mal weltweit) unterwegs. Viele Tiny House Fans suchen ein Leben in Freiheit, Selbstbestimmtheit und Einfachheit. Ein Tiny House kann ein Teil dieser Lebensstilverwirklichung sein. Aktuell bin ich noch zu nomadisch unterwegs, um mir ein Tiny House zu bauen, aber ich behalte es weiterhin im Blick und teste fleißig Tiny Häuser auf der Welt. 🙂